Die Klettersportanlagen befinden sich in Sporthallen der Stadt Worms. Die Nutzung ist für Mitglieder der Klettergruppe ganzjährig, zu den bekanntgegebenen Trainingszeiten kostenfrei möglich. Nichtmitglieder zahlen pro Trainingseinheit einen nutzungsabhängigen Beitrag.

Aus dem Betrieb der Kletteranlagen entstehen der Sektion nutzungsspezifische Ausgaben, z.B. für: Unterhaltung der Kletterwände, Sicherheitsüberprüfungen, Routenbau (Veränderung und Erweiterung der Kletterrouten), Austausch der Sicherungsseile usw.

Im Interesse einer Gleichbehandlung der Mitglieder insgesamt werden die aktiven Klettersportler an der Finanzierung der klettersportspezifischen Sachausgaben mit einem in der Höhe vertretbaren gesonderten Beitrag beteiligt.

Jahresbeitrag

Mitglieder
ab vollendetem 18. Lj.
30 €
Kinder/Jugendliche
bis zum vollendeten 18. Lj.
15 €
Familien
Eltern und Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lj. im Familienverbund
max. 70 €

Hinweise:

  • Für die Nutzung der Hallenkletteranlagen wird kein nutzungsabhängiges Eintrittsentgelt, sondern ein pauschalierter Jahresbeitrag erhoben.
  • Beiträge gemäß Beschluss der ordentlichen Mitgliederversammlung am 15.03.2016.