Diavortrag - Samstag - 24.10.2020

Referent: Andreas Eller

Ort: Lincoln-Theater

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr

Am äußersten Rand Europas erstreckt sich der "Wild Atlantic Way" entlang der Westküste Irlands. 2600 km ist Andreas Eller mit seinen Hündinnen Tinka und Lotte 10 Wochen auf einer der längsten und spektakulärsten Küstenstraßen unterwegs. Die Reise beginnt in der nördlichen Grafschaft Donegal - es geht entlang der Westküste durch Sligo, Mayo, Galway, Clare und Kerry bis in die südliche Grafschaft Cork. Der Globetrotter spricht über beeindruckende Wanderungen entlang der wilden Atlantikküste und zahlreiche Bergbesteigungen. Wir lernen u.a. die Hauptstadt Dublin kennen und die Geschichte Irlands.