Bergsteigen

Bergsteigen umfasst verschiedene Aktivitäten vom Bergwandern über die Besteigung von Gipfeln bis hin zu alpinem Klettern am Fels und Hochtouren.

Hochtouren führen Sie in hochalpines Gelände mit Eis und Schnee. Hier sind der geübte Umgang mit Sicherungsgeräten, entsprechende Kondition und die Beherrschung alpiner Sicherungstechniken unabdingbar.

Unten stehend die nächsten Touren ...

Bergtour - 16. bis 19. August

Leitung und Anmeldung: Lothar Holl
Teilnehmeranzahl: max. 6
Teilnahmebeitrag: 80,-€
Kennwort: Zugspitze

Aufstieg von Hammersbach durchs Höllental zum Münchner Haus auf Deutschlands höchsten Berg.

Hochalpine Tour mit 2200 Höhenmetern im Aufstieg, sehr gute Kondition vorausgesetzt, ebenso Trittsicherheit und Schwindelfreiheit und Erfahrung im Klettersteiggehen, Schwierigkeit C. Übernachtung in Höllentalangerhütte, Münchner Haus, Reintalangerhütte.

Weitere Informationen beim Vortreffen.