Bergtour - Montag, 19. bis Samstag 24. August 2019

Art der Tour: Führungstour durch DAV Wanderleiter Gerhard Muth
Kurzbeschreibung: Anspruchsvolle, mittelschwere Bergwanderung von Hütte zu Hütte auf alpinen Wegen und Steigen (keine Klettersteige) für fortgeschrittenen Bergwanderer mit guter Kondition. PKW-Anreise nach St. Zypriern und Aufstieg, alternativ Auffahrt mit dem 2-er Sessellift und Übernachtung auf der Kölner Hütte/Rifugio Fronza, 4 Tagesetappen, am 6. Tag Abstieg nach St. Zypriern und Rückreise.
Schwierigkeit: mehrmals Aufstiege bis 1.000 Hm und Abstiege bis 1.100 Hm, mehrere Passagen mit Seilversicherung, die Tour bewegt sich in Höhenlagen zwischen 1.800 m und 2.770 m, Tagesgezeiten (ohne Pausen) um 5 Stunden, einmal ca. 7 Stunden, insgesamt sind rund 6.000 Hm und eine Gesamtstrecke von rund 65 km zu bewältigen.
Übernachtung: 5 x im Lager - soweit möglich in Mehrbettzimmern - in gut bewirtschafteten Hütten

Teilnehmer: maximal 12 plus Führer der Sektion, ausschließlich Mitglieder der DAV-Sektion Worms.
Sektionsbeitrag: 40,-€ sind auf das DAV-Tourenkonto DE83 5535 0010 0009 2652 41 nach bestätigter Anmeldung bzw. Zusage durch Gerhard Muth zu überweisen.
Kosten: anteilige Fahrtkosten u. Maut, Sessellift ca. 15,00 €, Halbpension ca. 45 - 55 €/Tag und persönliche Tagesausgaben (Getränke, Vesper)
Anmeldeschluss: 15. März 2019 

Details und Anmeldung: Gerhard Muth (Anmeldung erst ab dem 15.01.2019, frühere Anmeldungen werden im Interesse einer Gleichbehandlung nicht angenommen)

Anmeldeformular:: aufrufen, ausdrucken und ausfüllen