Kletterkurs - Frühjahr 2018 nach Absprache

Leitung und Anmeldung: Jürgen und Klaus Salewski
Vorraussetzungen: Nachstieg im 5. Grad
Teilnehmeranzahl: max. 6
Kosten: nach Aufwand
Kennwort: Einsteiger Pfalzklettern

Die Südpfalz ist immer noch ein traditionelles Klettergebiet, das dem Sportler einiges an klettertechnischem KnowHow abverlangt. Das Klettern unterliegt darüber hinaus Regeln, die es so in der Kletterhalle nicht gibt. Trotz deutlich weniger Haken und manchmal zweifelhafter Felsqualität kann aber auch ein Kletterer, der bisher nur in der Halle unterwegs war, hier Spass am Klettersport haben.

Ziel des Kurses ist es, erste Erfahrungen beim Klettern im Sandstein zu vermitteln. Es werden Felsen für Neulinge im Pfalzklettern vorgestellt, die Vorstiegsproblematik in der Pfalz erörtert und - nicht ganz unwichtig - eine Einführung in die Handhabung von mobilen Sicherungsmitteln gegeben.