(Stand 01.01.2017)

Die Klettersportanlagen befinden sich in Sporthallen der Stadt Worms. Die Nutzung ist für Mitglieder und Gäste ganzjährig, ausgenommen der Ferienzeiten, zu den bekanntgegebenen Trainingszeiten möglich.

Aus dem Betrieb der Kletteranlagen entstehen der Sektion nutzungsspezifische Ausgaben, z.B. für: Unterhaltung der Kletterwände, Sicherheitsüberprüfungen, Routenbau (Veränderung/Erweiterung der Kletterrouten), Austausch der Sicherungsseile usw.

Im Interesse einer Gleichbehandlung der Mitglieder insgesamt werden die Mitglieder, die aktiv die Sportarten Bouldern und Klettern betreiben, an der Finanzierung der klettersportspezifischen Sachausgaben mit einem gesonderten Beitrag beteiligt.

Bezeichnung
Beschreibung / Voraussetzungen
Jahres
beitrag
Mitglieder  
Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18. LJ 15 €
ab dem vollendeten 18. LJ 30 €
Familien
(Eltern – A- und B-Mitglied – und ihre Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18. LJ)
70 €
Gäste  
pro Tag und Trainingseinheit 3 €
Ausleihen der Kletterausrüstung (Klettergurt, Schuhe, Sicherungsgerät) pro Tag und Trainingseinheit 2 €

Zahlungshinweise:

  • Die genannten Zusatzbeiträge werden zu Jahresbeginn zusammen mit dem Mitgliedsbeitrag, ggf. auch separat, im Wege des Lastschrifteinzugsverfahren eingezogen.
  • Nutzungsentgelt und Leihgebühr sind vor Ort unmittelbar bar an die/den Trainer*in zu bezahlen.