Wettkampf

Der Wormser Alpenverein ist Ausrichter von Kletter-Events und nimmt an sportlichen Veranstaltungen teil. Die Ausschreibungen und Ergebnisse finden Sie in dieser Rubrik.

{phocagallery view=category|categoryid=73|limitstart=0|limitcount=1|bordercolor=#ffffff|float=right}

Das es am 17.09.2011 beim Kids Cup in Frankenthal für die Teilnehmer und Trainer der Wormser Sektion aufregend werden würde war klar - dass aber bis zum letzten Superfinale gezittert werden musste, damit rechneten nicht mal die Eltern der kletterbegeisterten Kids.

Gute Platzierungen der DAV-Jugend Worms beim 6. Rheinland- Pfalz Kidscup im Sportklettern in Zweibrücken.

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag (19.09.10) der 6. Rheinland- Pfalz Kidscup in Zweibrücken statt. 80 begeisterte Kletterkids aus Rheinland- Pfalz und dem Saarland zeigten in 4 Kletterrouten und 4 Bouldern ihr Können.

Klettern ohne Sicherheitsgurt und Seil beim Deutschen Alpenverein-Sektion Worms

Was ist Bouldern?

Diese Frage beantworteten die Nachwuchskletterer der DAV-Sektion Worms am letzten Samstag in der Nikolaus-Doerr-Halle. Seit dem Jahr 2003 befindet sich an der Westseite der Nikolaus-Doerr-Halle eine Boulder-Wand mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Bouldern, abgeleitet aus dem englischen „boulder“, was übersetzt Felsblock bedeutet, steht für Klettern ohne Sicherheitsgurt und Seil. Zu Füßen der Boulderwand liegen dicke Matten um beim Absturz nach einem Fehlgriff sanft und unverletzt aufgefangen zu werden. Bouldern ist seit Beginn der 70e Jahre eine von mehreren Disziplinen des Sportkletterns. Zum Abschluss der Wintersaison, in der übrigen Jahreszeit wird im Freien, auch ohne Absicherungen im Freien an Felsen geübt und geklettert, veranstalteten die Wormser Alpinisten unter Anleitung von Trainer Mirko von Bothmer den 1. Boulder-Nachwuchs-Cup.

Es war schon erstaunlich zu sehen mit welcher Fertigkeit, Geschicklichkeit und auch überlegtem Klettern, die Jungs und Mädchen in die Boulderwand stiegen und darum kämpften, 40 mögliche Punkte zu erreichen. An, in oder unter der Wand hängend mit Übergreifen zur nächsten Station, dazu bedarf es schon vieler Trainingsübungen. Bouldern ist eine beliebte Art des Kletterns und die DAV-Sektion Worms trainiert auch eine Jugendgruppe, was die Kletterer ab sechs Jahre sehr eindrucksvoll bewiesen. Mit Spannung wurde auf die Ergebnisse gewartet. Bei den Jüngsten (sechs bis acht Jahre), landeten Florian Blüm und Till von Bothmer punktgleich auf dem ersten Platz.

In der AK 9 bis 14 Jahre, kletterte Vincent von Bothmer am geschicktesten.

Die weiteren Platzierungen:
2. Jannik Walter
3. Chiara Koch
4. Ann-Kathrin Gritzka
5. Julia von Selchow und der punktgleiche Jonas Engel und
6. Lena E